Oxherding und Ochsenkarren Traditionen in Costa Rica

Der traditionelle Ochsenkarren oder Carreta ist das Produkt von Costa Ricas berühmtestem Handwerk. Mit Ochsenkarren aus der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts wurden Kaffeebohnen vom zentralen Tal Costa Ricas über die Berge nach Puntarenas an der Pazifikküste transportiert, was zehn bis fünfzehn Tage dauerte.

Oxcart Origins

Ursprünglich brachten spanische Kolonialherren das Design des Ochsenkarren an El Salvador als Hilfsmittel für Transport und Arbeit.

Ochsenkarren Costa Rica Wiki Traditionen

Die Ochsenkarren verwendeten speichenlose Räder, eine Mischung aus der von den Azteken verwendeten Scheibe und dem von den Spaniern eingeführten Speichenrad, um den Schlamm zu durchschneiden, ohne sich festzusetzen. In vielen Fällen waren Ochsenkarren das einzige Transportmittel einer Familie. Sie dienten oft als Symbol des sozialen Status.

Ochsenkarren bemalen und dekorieren

Die Tradition des Malens und Verzierens von Ochsenkarren begann im frühen zwanzigsten Jahrhundert. Ursprünglich hatte jede Region Costa Ricas ein eigenes Design, das es ermöglichte, den Ursprung des Fahrers anhand der gemalten Muster auf den Rädern zu identifizieren.

Ochsenkarren Costa Rica

Jeder Ochsenkarren ist so konstruiert, dass er sein eigenes "Lied" macht, ein einzigartiges Glockenspiel, das von einem Metallring erzeugt wird, der gegen die Radnabe schlägt, wenn der Karren anstößt. Nachdem der Ochsenkarren zu einer Quelle des individuellen Stolzes geworden war, wurde bei der Konstruktion größeres Augenmerk auf die Auswahl der Hölzer höchster Qualität gelegt, um die besten Klänge zu erzielen.

Während in den meisten Regionen Costa Ricas Lastwagen und Züge Ochsenkarren als Hauptverkehrsmittel ablösten, bleiben die Carretas starke Symbole der ländlichen Vergangenheit Costa Ricas und spielen immer noch eine wichtige Rolle bei Paraden sowie bei religiösen und weltlichen Feierlichkeiten.

Da Ochsenkarren als Transportmittel überholt sind, nimmt ihre Nachfrage ab, was bedeutet, dass die Anzahl der Handwerker, die die Ausbildung zum Herstellen und Verzieren von Ochsenkarren besitzen, in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen ist.

Heutzutage sind costaricanische Paraden und traditionelle Feste ohne eine traditionelle Ochsenkarrenparade nicht komplett!

Älterer Post Neuerer Post

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen Beitrag schreibt!

Lass mir eine Nachricht da!

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen